Cover von Die Eisheiligen. Roman. wird in neuem Tab geöffnet

Die Eisheiligen. Roman.

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novak, Helga M.
Verfasserangabe: Helga M. Novak
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 1998
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignatur/StandortStandort 3SignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Magazin Signatur/Standort: R 11 Standort 3: Signaturfarbe:
 
Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Mutter-Tochter Beziehung, die Helga M.Novak beschreibt, ist eine Beziehung, wie sie verzweifelter kaum je beschrieben wurde: Angst und vergebliche Liebesversuche, Haß und Verachtung. Die Geborgenheit, in der das Kind aufwächst, trügt von Anfang an, doch die Autorin sagt zu keinem Zeitpunkt mehr, als sie mit fünf oder zehn Jahren tatsächlich wissen konnte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novak, Helga M.
Verfasserangabe: Helga M. Novak
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 1998
Verlag: Frankfurt a. M., Schöffling
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 3-89561-113-1
Beschreibung: 1. Aufl., 296 S.
Schlagwörter: Mutter-Tochter-Beziehung, Zeitgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik