X
  GO

Ihre Mediensuche

4 von 1372
3.; Karolingische und Ottonische Kunst
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 2009
Sachliteratur K
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignatur/StandortSignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Stadtbibliothek Signatur/Standort: K 114 Karo Signaturfarbe:
 
Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die archaische Strenge dieser frühesten Zeugnisse unserer Kultur und ihr eklatanter Gegensatz zur modernen Welt ist auf besondere Art faszinierend. Stilbildende Meisterwerke wie die Aachener Pfalzkapelle, die Michaeliskirche in Hildesheim und die Krypta von St. Wiperti in Quedlinburg werden in diesem Band mit Abbildungen und Zeichnungen anschaulich erläutert. Die Voraussetzungen der frühmittelalterlichen Kunst, die Kunst und Ornamentik der Germanen, der Austausch mit Italien, Byzanz und sogar dem Orient werden in vielen Fallbeispielen zur Diskussion gestellt. Im Vordergrund stehen aber die Funktionsbereiche der frühmittelalterlichen Kunst, die liturgische Disposition und Ausstattung. Wie wurden die heute unschätzbaren Kunstwerke tatsächlich eingesetzt, welche Aufgaben sollten sie erfüllen, und wie wurde die Heiligenverehrung organisiert?
Details
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 2009
Verlag: München [u.a.], Prestel
Systematik: K 114
ISBN: 978-3-7913-3118-0
Beschreibung: 623 S.
Schlagwörter: Karolingische Kunst, Bildende Kunst, Ottonische Kunst
Mediengruppe: Sachliteratur K

Häufig gesuchte Begriffe