Cover von Österreichische Geschichte wird in neuem Tab geöffnet

Österreichische Geschichte

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vocelka, Karl
Verfasserangabe: Karl Vocelka
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 2005
Mediengruppe: Sachliteratur D
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignatur/StandortStandort 3SignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Magazin Signatur/Standort: D 511 Voce Standort 3: Signaturfarbe:
 
Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Vocelka, Professor für Österreichische Geschichte an der Universität Wien, hat 2000 eine "Geschichte Österreichs" veröffentlicht (BA 3/01), die 2002 auch als Taschenbuch erschienen ist (BA 1/03). Nun mehr ist es ihm gelungen, die ca. 400 Seiten von damals auf 128 Seiten "einzudampfen". Das Ergebnis ist eine Art Essay von der Christianisierung des Territoriums bis zum Beitritt zur EURO-Zone. Die jüngste Geschichte wird bei aller Knappheit durchaus kritisch abgehandelt und wird zumindest in Österreich teilweisen Widerspruch herausfordern. 2 Karten, ein kurz gehaltenes Auswahlregister und ein kleines Literaturverzeichnis runden das Bändchen ab. Es ist gut lesbar geschrieben und als 1. Informationen für kleine Bibliotheken zu empfehlen. (1)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vocelka, Karl
Verfasserangabe: Karl Vocelka
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 2005
Verlag: München, Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 511
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-406-50869-3
Beschreibung: Orig.-Ausg., 128 S. : Kt.
Schlagwörter: Österreich
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur D