Cover von Rebecca Rasfuzzi wird in neuem Tab geöffnet

Rebecca Rasfuzzi

und das gestohlene Lachen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reinländer, Jens
Verfasserangabe: Jens Reinländer
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 2005
Mediengruppe: Kinderliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignatur/StandortStandort 3SignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Stadtbibliothek Signatur/Standort: Ter II J 0 Rein Standort 3: Signaturfarbe:
 
Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Rebecca Rasfuzzi, ein elfjähriges, munteres Mädchen mit elf Sommersprossen und elf Zöpfen, liebt Abenteuer. Weil ihre Eltern "Generalbevollmächtigte für oberwichtige Angelegenheiten" sind, wird sie in den Ferien zu ihren zwei alten Tanten geschickt. Langeweile ist vorprogrammiert, denkt Rebecca. Doch im Haus der zwei schrulligen Tanten passieren merkwürdige Dinge: Warum verschwindet der Begrüßungskuchen? Was hat es mit der Flaschenpost auf sich? Wer ist der unbekannte Klavierspieler? Und was bitte haben die vielen leeren Bilderrahmen zu bedeuten? Ein turbulent-phantastisches Abenteuer mit einem karierten Kater, der Mäusefangen hasst, mit einem verfressenen Zwerghängebauchschwein, das vom Fliegen träumt, einem Zauberer, der lieber Pianist geworden wäre und einem neugierigen Mädchen, das eine Überraschung nach der anderen erlebt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reinländer, Jens
Verfasserangabe: Jens Reinländer
Medienkennzeichen: Buch
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Baumhaus-Buch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Ter II J 0
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8339-3563-4
Beschreibung: 251 S. : Ill.
Schlagwörter: Kinderbuch, Lustiges
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: ab 8 Jahren
Mediengruppe: Kinderliteratur